EuropeNews Ticker

Erste Scharia Richterin in GB sagt: Muslime haben das Recht zur Polygamie
Tote durch islamischen Terror um 80 Prozent angestiegen
BND schult Tunesier in Bayern für den Antiterrorkampf
Tunesischer Islamisten-Chef: Moschee-Schließungen reichen nicht
Boston-Bomber will Todesurteil kippen
"Islamischer Staat" Obama will Kampf gegen IS-Miliz verstärken
„Islamischer Staat“ droht Jerusalemer Christen mit Vernichtung
US-Bundespolizei ist besorgt: Islamischer Staat nutzt in den USA Verschlüsselung ...
Türkei will Terror und Kurden bekämpfen
Türkei: Empörung über China, dann Prügel für alle Asiaten
Amnesty spricht von Flüchtlingsleid auf dem Balkan
Kopftuch-Shitstorm: Sila Sahin wütend auf ihre Hater
Munderkingen: Ditib-Verein kauft "Walk In"
Keine heiße Spur nach Anschlag mit Schweineabfällen
Zehn Jahre nach den Anschlägen: Als der Terror London erreichte
Cavaplatz: Salafisten verteilten kostenlose Korane in Schwerte
13-jähriger Franzose wollte offenbar mit Brüdern nach Syrien
Ungarn zieht Grenzzaun gegen Flüchtlinge hoch
Hanau: Ahmadiyya fordert Schließung der Moschee
Italienische Polizei nimmt mutmaßlichen islamischen Extremisten fest
"Charlie Hebdo" wird mit Potsdamer M100 Media Award ausgezeichnet
Drei Monate bedingt für Anti-Islam-Posting
Peinlich & gefährlich: Anbiederung der Häupl-SP an radikale Muslime
GBA: Anklage wegen Mitgliedschaft in den ausländischen terroristischen ...
Getarnt als Migranten: IS-Kämpfer geraten in EU - Eurojust
Türkischer Verein verklagt ZDF
EU-Außenbeauftragte Mogherini: Der »politische Islam« gehört zur Zukunft Europas ...
Islamistischer Terror in Europa - eine Chronologie
Vor 10 Jahren Terror-Attentate in London: Nationales Trauma der Briten
David Wood: Die 3 Stufen des Dschihad
Attentäter tötet fünf Menschen in Nigeria
IS veröffentlicht Video von Massenhinrichtung
Tunesien schließt Hassprediger-Moscheen
Tunesischer Attentäter war Animateur
Gaza Kampfansage: Der IS droht der Hamas
IS will Christen aus Jerusalem vertreiben
Ein Gottesstaat in Russland
Erdogans Marsch nach Jerusalem
Wer macht Urlaub in einem Land im Kriegszustand?
Islam-Terror in Frankreich: Menetekel für Europa?
Rassismus-Urteil: SVP-Schmitt zieht über seinen Richter her
Attentate vor zehn Jahren: London trotzt dem Bombenterror
Fußball-WM 2022: Blatter bezichtigt Wulff der Einflussnahme für Katar
Begegnung mit einem Hassprediger: Der britische Gehilfe des Kalifen
Libanesische Großfamilie bedroht Polizisten im Ruhrgebiet
Gegen den antisemitischen Al Quds-Marsch in Berlin
England: Extremisten-Vorträge halten Unis in Schach
Erst Islamischer Zentralrat, dann Islamischer Staat: Burak aus Liestal BL im ...
Plädoyers im Münchner Islamisten-Prozess erwartet
Wir dürfen es nicht zulassen, dass Salafisten Hass in unserer Gesellschaft säen

Europa »

Der Bundesnachrichtendienst (BND) schult offenbar tunesische Geheimdienstmitarbeiter regelmäßig im Umgang mit Abhörtechnik einer Münchner Elektronikfirma. Laut eines Berichts von "Bild am Sonntag" ...
Tausende Flüchtlinge, die über den Balkan den Weg in die EU suchten und an den Grenzen abgewiesen würden, litten in Serbien und Mazedonien unter Missbrauch, Gewalt und Erpressung, heißt es in einem ...
Am gestrigen Montag war dazu der Notartermin; der Kaufvertrag lautet auf 220 000 Euro für das Gelände mit etwa 1000 Quadratmetern und das Gebäude mit zwei Wohnungen im Obergeschoss und den früheren ...
Mengerskirchen - Knapp eine Woche nach dem Anschlag auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Mengerskirchen (Kreis Limburg-Weilburg) mit Schweineabfällen fehlt der Polizei eine heiße Spur zu den ...
Was für die USA 9/11 ist, ist für Großbritannien der 7. Juli 2005: 52 Menschen starben, als sich islamistische Selbstmordattentäter in drei Londoner U-Bahnen und einem Bus in die Luft sprengten. Auch ...
Die Aktion "Die Wahre Religion" hat am Samstag auf dem Cavaplatz in Schwerte kostenlose Exemplare des Korans verteilt. Die "Lies!-Kampagne" gilt als salafistisch extremistisch und wird vom ...
Drei französische Brüder im Alter zwischen 13 und 28 Jahren, die sich offenbar den Dschihadisten in Syrien anschliessen wollten, sind in Polizeigewahrsam genommen worden. Die Festnahme sei in der ...

Moscheen »

Im Kampf Tunesiens gegen den Terrorismus nach dem Anschlag von Sousse sieht der Führer der islamistischen Partei die angekündigte Schließung von Moscheen nicht als alleiniges Mittel. Die ...
Am gestrigen Montag war dazu der Notartermin; der Kaufvertrag lautet auf 220 000 Euro für das Gelände mit etwa 1000 Quadratmetern und das Gebäude mit zwei Wohnungen im Obergeschoss und den früheren ...
Gemeinde über Salafisten-Szene „geschockt“ / Kaminsky: Kein Grund zur Besorgnis. Mit den Worten, sie seien „sehr geschockt“, hat die Ahmadiyya-Gemeinde in Hanau auf Berichte über eine Salafisten-Szene ...
Die Regierung in Tunis hat nach der Ermordung Dutzender Touristen durch einen Islamisten alle Moscheen des Landes geschlossen, die nicht unter staatlicher Kontrolle standen. Das verkündete der ...
Hanau - Es gebe derzeit für die Bürger keinen Grund zur Besorgnis wegen der radikal-salafistischen Szene in Hanau, ließ OB Claus Kaminsky im städtischen Pressedienst verlauten. Hintergrund sind ...
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird am Dienstagabend an einem muslimischen Fastenbrechen teilnehmen. Damit will die Kanzlerin ein Zeichen „für den gesellschaftlichen Zusammenhalt” setzen. Unter ...
München.  Der Penzberger Imam Benjamin Idriz hat bedauert, dass das Bayerische Fernsehen nach Protesten ein Ramadan-Logo mit Halbmond nicht mehr ausstrahlt. Wichtig sei aber, dass am Programm selbst ...

EU/Türkei »

Eine türkische Intervention ohne internationales Mandat wäre eine Besetzung von fremdem Territorium und eine direkte militärische Einmischung in den Konflikt in einem anderen Land. Das kann nicht gut ...
Türkische Nationalisten regen sich über angebliche Beschränkungen des Fastenmonats Ramadan in China auf. Mehrfach kam es zu Übergriffen. Dumm nur, dass "echte" Chinesen so selten zu finden sind.
„Eroberung heißt Mekka, Eroberung heißt Sultan Saladin, heißt, in Jerusalem wieder die Fahne des Islams wehen zu lassen!“ Diesen Satz hat vor einer Million Menschen nicht Achmadinedschad ...
Der Mord an einer Studentin in der türkischen Stadt Mersin im Februar trieb türkische Bürger auf die Straßen: Sie demonstrieren fast jeden Samstag in Ankara gegen Gewalt und für Gleichberechtigung. ...
In den staatlichen Schulen der Türkei lernen die Kinder Rechnen, Schreiben und Lesen - Religion ist allenfalls ein Nebenfach. Die türkische Regierung will das ändern. Immer mehr staatliche Schulen ...
Es ist offenbar beschlosse Sache. Die Türkei wird mit 18.000 Soldaten in Syrien einmarschieren. Es gibt zwei Optionen: Entweder wird die Türkei eine Pufferzone errichten und diese dann den Rebellen ...
Sie erinnern sich vielleicht noch an den 31. Mai 2010, da haben »Free-Gaza-Aktivisten« versucht, illegal mit mehreren Schiffen, insbesondere der Mavi Marmara, von der Türkei aus in den Hafen von Gaza ...
Der Bundesnachrichtendienst (BND) schult offenbar tunesische Geheimdienstmitarbeiter regelmäßig im Umgang mit Abhörtechnik einer Münchner Elektronikfirma. Laut eines Berichts von "Bild am Sonntag" ...
Im Kampf Tunesiens gegen den Terrorismus nach dem Anschlag von Sousse sieht der Führer der islamistischen Partei die angekündigte Schließung von Moscheen nicht als alleiniges Mittel. Die ...
Boston - Der zum Tode verurteilte Boston-Bomber Dschochar Zarnajew will das Urteil gegen ihn vor Gericht anfechten. Seine Verteidiger reichten entsprechende Unterlagen ein, wie der «Boston Globe» ...
Der US-Präsident hat gezielte Angriffe auf die Führungsriege der Terrormiliz angekündigt. Außerdem will er die moderate Opposition in Syrien stärker unterstützen.
Der „Islamische Staat in Palästina“, ein Ableger des „Islamischen Staates“ (IS), hat Christen in Jerusalem den Tod angedroht. In einem arabisch-sprachigen Flugblatt werden die Christen Jerusalems ...
Islamisten, die für den IS in den USA Kämpfer rekrutierten, nutzten zunehmend verschlüsselte Kommunikationsangebote, schrieb FBI-Chef James Comey in einem Beitrag, der am Montag von der auf nationale ...
Eine türkische Intervention ohne internationales Mandat wäre eine Besetzung von fremdem Territorium und eine direkte militärische Einmischung in den Konflikt in einem anderen Land. Das kann nicht gut ...

Naher Osten »

Im Kampf Tunesiens gegen den Terrorismus nach dem Anschlag von Sousse sieht der Führer der islamistischen Partei die angekündigte Schließung von Moscheen nicht als alleiniges Mittel. Die ...
Der US-Präsident hat gezielte Angriffe auf die Führungsriege der Terrormiliz angekündigt. Außerdem will er die moderate Opposition in Syrien stärker unterstützen.
Der „Islamische Staat in Palästina“, ein Ableger des „Islamischen Staates“ (IS), hat Christen in Jerusalem den Tod angedroht. In einem arabisch-sprachigen Flugblatt werden die Christen Jerusalems ...
Islamisten, die für den IS in den USA Kämpfer rekrutierten, nutzten zunehmend verschlüsselte Kommunikationsangebote, schrieb FBI-Chef James Comey in einem Beitrag, der am Montag von der auf nationale ...
Palmyra  – Die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) hat am 4. Juli ein Video veröffentlicht, auf dem eine Massenhinrichtung zu sehen ist. Der Film zeigt, wie etwa 25 Regierungssoldaten in der ...
Die Regierung in Tunis hat nach der Ermordung Dutzender Touristen durch einen Islamisten alle Moscheen des Landes geschlossen, die nicht unter staatlicher Kontrolle standen. Das verkündete der ...
Im Gazastreifen gibt es neue Frontlinien: Nicht nur die Hamas und Israel bekriegen sich. Als weiterer Akteur gesellt sich der "Islamische Staat" dazu. Islamisten kämpfen gegen Islamisten.