Bonner Bombenfund: Tatverdächtiger gilt als Al-Qaida-Verbindungsmann

DIE WELT - 15 Dezember 2012

Nach dem versuchten Anschlag am Bonner Hauptbahnhof sollen die Ermittler einen der Tatverdächtigen identifiziert haben. Dieser könnte bei der Planung geholfen haben oder selbst am Tatort gewesen sein. (...)

(...mehr)