EuropeNews Ticker

Europa »

Liebe Leserin, lieber Leser, vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Informationsportal. Wir machen eine kleine Pause bis zum 30 Juni. Bei allen Spendern möchten wir uns für ihre Großzügigkeit, ...

Eigentlich kann man dem deutsch-französischen Fernsehsender Arte dankbar sein: Wäre der Film „Auserwählt und Ausgegrenzt – der Hass auf Juden in Europa“ regulär ausgestrahlt worden hätte ihn ...
Viel zu wenige Polizisten bewachen die Grenzen in Nordrhein-Westfalen. Trotzdem werden immer wieder Beamte in den Süden abgezogen. Experten warnen vor unkontrollierter Einwanderung und Kriminalität.
Mehr als 500.000 Hartz-IV-Empfänger sind Syrer, rund 110.000 Iraker. Die allermeisten kamen mit der Flüchtlingswelle 2015/2016. Nur wenige haben den Sprung ins deutsche Berufsleben geschafft.
22.07 Uhr: Nach Angaben der Staatsanwaltschaft sei der Verdächtige nach einer kleineren Explosion von Soldaten "neutralisiert" worden. "Es gab eine kleinere Explosion an oder bei dem Mann", sagte die ...
Jeder vierte Hartz-IV-Bezieher ist Ausländer und jeder fünfte Ausländer in Deutschland bezieht Sozialleistungen. Aktuelle Daten der Bundesagentur für Arbeit zeigen, aus welchen Herkunftsländern sie ...
Statt der angekündigten 10.000 Teilnehmer beim islamischen Friedensmarsch in Köln gegen Islamistenterror waren nur wenige Hundert gekommen.[1] Und davon dürfte ein großer Teil nichtmuslimisch gewesen ...
Der Anschlag auf Moschee-Besucher in London wirft Fragen auf: Offiziell ist von einem Einzeltäter die Rede, doch mehrere Augenzeugen sagten, dass drei Männer im Angriffs-Fahrzeug saßen. Der ...
Der Berufungsprozess gegen den Salafisten-Prediger Ibrahim Abou-Nagie, der im Februar 2016 vom Kölner Amtsgericht wegen mehrfachen Betrugs zu 13 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden ist, ...
Die Arbeitslosenzahlen sind so niedrig wie seit 26 Jahren nicht mehr. Gleichzeitig warnen die Tafeln: Selten war der Ansturm auf ihr Angebot größer. Wie kann es sein, dass Arbeit in Deutschland immer ...
Das Schleppergeschäft brummt auf der ganzen Welt. Die Gefahren für Flüchtlinge sind tödlich, aber die Nachfrage bleibt riesig: Schlepper machen weltweit einen Umsatz von zehn Milliarden Dollar, das ...
Laut UN müssen mehr als 65,6 Millionen Menschen aus ihrer Heimat fliehen oder werden vertrieben. So viele wie noch nie. Prekär ist die Lage in Syrien und im Südsudan.
Der Angreifer der Pariser Champs-Elysées war den französischen Behörden als radikaler Islamist bekannt. Der 31-Jährige sei seit 2015 aktenkundig gewesen. Seine Familie gehörte offenbar der ...
Ein mutmaßlicher Islamist hatte am Montag auf dem Prachtboulevard Champs-Élysées mit seinem Wagen den Bus gerammt, sein Auto ging danach in Flammen auf. Der Angreifer sei tot, berichtete ...
Es gehört zu den am meisten verbreiteten Fake News der letzten Monate, dass die Verschiffung von Migranten nach Europa durch NGOs als "Rettung aus Seenot" bezeichnet wird. Beispielsweise am Sonntag  ...
In der Debatte um die europäische Flüchtlingspolitik fordert die Grünen-Fraktionschefin im Europaparlament, Ska Keller, die Ansiedlung größerer Flüchtlingsgruppen auch in Osteuropa. Die Maßnahme ...
Fast 200 neue Fälle sexuellen Kindesmissbrauchs sind in der britischen Stadt Keighley bekannt. Ein lokaler Abgeordneter spricht von „organisierten Gruppen ‚asiatischer‘ (meint: pakistanischer) Männer ...
Dies schreibt Götz Schrage, SPÖ Bezirksrat in Wien-Neubau, Fotograf und Schriftsteller. Er ist auch ehrenamtlicher Flüchtlingshelfer in der Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen KURIER-Haus und bei ...
Aus den gesammelten Zeitungsartikeln geht hervor: Abschiebungen aus Europa stagnieren und gehen zurück / sie sind teuer / sie scheitern an der Unwilligkeit der Herkunftsstaaten / sie sind kein ...
"...Das deutsche Amt für Migration und Flüchtlinge erfährt immer öfter von Reisen von Flüchtlingen in ihre Herkunftsländer. Die Zahl könnten aber weder das Amt noch die Bundespolizei beziffern, ...
Mit dem militanten Islamismus hat der Islam an sich ganz und gar nichts zu tun. Wenn fanatische Terroristen im Nahmen Allahs unschuldige Menschen töten, dann missbrauchen sie den Koran und ...
Europäische Politiker versprechen, mehr abgelehnte Asylbewerber abzuschieben. Doch die Zahl der Rückführungen ist noch niedriger als bisher angenommen – und viel spricht dafür, dass sie bald sogar ...
Innerhalb von sieben Jahren hat sich die Anzahl an Islamisten in Schweden verzehnfacht, wie nun der Inlandsgeheimdienst SÄPO zugeben musste. Waren es im Jahr 2010 "nur" 200 Islamisten in ganz ...
ANKARA. EU-Hilfsgelder für die Türkei sind offenbar direkt an die türkische Regierung geflossen. Brüssel habe der Regierung in Ankara bereits 222 Millionen Euro überwiesen, berichtete die ...
Der bundesdeutsche Minister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Gerd Müller (CSU), warnte gegenüber der Bild am Sonntag vor einer anhaltenden Massenfluchtbewegung aus dem ...
Eigentlich kann man dem deutsch-französischen Fernsehsender Arte dankbar sein: Wäre der Film „Auserwählt und Ausgegrenzt – der Hass auf Juden in Europa“ regulär ausgestrahlt worden hätte ihn ...
Mehr als 500.000 Hartz-IV-Empfänger sind Syrer, rund 110.000 Iraker. Die allermeisten kamen mit der Flüchtlingswelle 2015/2016. Nur wenige haben den Sprung ins deutsche Berufsleben geschafft.
Das Schleppergeschäft brummt auf der ganzen Welt. Die Gefahren für Flüchtlinge sind tödlich, aber die Nachfrage bleibt riesig: Schlepper machen weltweit einen Umsatz von zehn Milliarden Dollar, das ...
Donald Trumps Rede in Riad löste eine Welle von Stellungnahmen gegen den Terror und gegen den politischen Islam aus. Die arabische Welt drückt ihren Durst nach Säkularismus zum einem Zeitpunkt aus, ...
Laut UN müssen mehr als 65,6 Millionen Menschen aus ihrer Heimat fliehen oder werden vertrieben. So viele wie noch nie. Prekär ist die Lage in Syrien und im Südsudan.
Es gehört zu den am meisten verbreiteten Fake News der letzten Monate, dass die Verschiffung von Migranten nach Europa durch NGOs als "Rettung aus Seenot" bezeichnet wird. Beispielsweise am Sonntag  ...
"...Das deutsche Amt für Migration und Flüchtlinge erfährt immer öfter von Reisen von Flüchtlingen in ihre Herkunftsländer. Die Zahl könnten aber weder das Amt noch die Bundespolizei beziffern, ...
Während die Staaten des Erweiterten Nahen Osten sich in Befürworter und Gegner des Klerikalismus teilen, verhandeln Washington, Moskau und Peking einen neuen Vertrag. Thierry Meyssan bewertet die ...
ANKARA. EU-Hilfsgelder für die Türkei sind offenbar direkt an die türkische Regierung geflossen. Brüssel habe der Regierung in Ankara bereits 222 Millionen Euro überwiesen, berichtete die ...
Akademische und professionelle Berichte, die israelische Politik und israelisches Handeln mit dem Zerfall der geistigen Gesundheit und Ausbildung der palästinensischen Kinder in Verbindung bringen, ...
Noch nie mussten so viele Menschen notgedrungen ihre Heimat verlassen. Machtkämpfe und Bürgerkriege zerreißen die Länder, die Bevölkerung gerät zwischen die Fronten: Jeder 113. Mensch auf der Welt ...
Bis zum Wochenende will die philippinische Armee die Islamisten in der Region Marawi besiegt haben. Dies soll auch einen erneuten Zustrom islamistischer Kämpfer verhindern. Es ist die fünfte Woche ...
Die Türkei hat die Entscheidung der US-Justiz gegen zwölf Leibwächter von Präsident Erdogan Haftbefehl zu erlassen, scharf kritisiert. In Ankara wurde der US-Botschafter ins Außenministerium bestellt. ...
Die Auseinandersetzung um die Antisemitismus-Dokumentation „Auserwählt und ausgegrenzt“ von Joachim Schröder und Sophie Hafner zeigt, dass man die Augen verschließt – vor dem Antisemitismus in seiner ...
„Wenn wir es nicht schaffen, die Erderwärmung auf zwei Grad zu begrenzen, werden in Zukunft bis zu 100 Millionen Menschen Richtung Norden wandern“, sagte Müller der „Bild am Sonntag“. Vor allem in ...

"Konzerne als Retter? - Das Geschäft mit der Entwicklungshilfe | ARTE 2017 HD Doku " Die staatliche Entwicklungshilfe setzt zunehmend auf die Privatwirtschaft. Nur sie könne effizient Armut und ...

Brisbane/Berlin (APA/AAP/dpa) - Das Schleppergeschäft brummt auf der ganzen Welt. Die Gefahren für Flüchtlinge sind tödlich, aber die Nachfrage bleibt riesig: Schlepper machen weltweit einen Umsatz ...
Yusuf al-Qaradawi hatte 1995 Staatsstreich des heutigen Emirs von Katar als notwendig gerechtfertigt
Der türkische Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu besuchte am Freitag Saudi-Arabien, um Gespräche mit dem saudischen König Salman Abdelaziz und anderen Staatsmännern zu führen. Im Mittelpunkt der ...
Frauen ohne Kopftuch oder mit nackten Schultern in Magazinen: in Saudi Arabien ein Unding. Importierte Zeitschriften und CDs werden deshalb gerne mal retuschiert. Aus (kulturellen) Gründen.
Für ein außerordentliches Treffen der Opec-Mitgliedsländer besteht nach Einschätzung des Energieministers der Vereinigten Arabischen Emirate keine Notwendigkeit.
Im westafrikanischen Mali haben Terroristen in einer Ferienanlage mit ausländischen Urlaubern rund 30 Geiseln genommen. Malische und französische sowie UN-Soldaten stellten sich den Angreifern ...
Ninve Ermagan ist die Tochter syrisch-orthodoxer Christen. Die 18-jährige Schülerin aus dem hessischen Rodgau reiste in den Irak, um auf die Verfolgung und Ermordung von Christen aufmerksam zu machen. ...
Seine Fans vergleichen Hamsa Dschamdschum mit Lady Gaga, wenn er in Tierorgane beißt und Blut über seinen Körper fließen lässt. Das kann in Saudi-Arabien nicht nur Bekanntheit, sondern auch Probleme ...
Die Behörden von Bahrain haben Katars Soldaten, die dort als Teil der US-geführten Militärkoalition zur Bekämpfung der Terrormiliz Daesh (auch IS, Islamischer Staat) dienen, aufgefordert, das Land ...

Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Nachrichten

 

Spenden an :

IBAN: CH48 0900 0000 6175 1563 8
BIC:    POFICHBEXXX