Abgeordnetenhaus: Mögliches Verbot von Trägerverein Al-Nur-Moschee geprüft

FOCUS Online - 26 März 2015

Die Berliner Innenverwaltung will bis Ende Mai die Prüfung abgeschlossen haben, ob der Trägerverein der umstrittenen Al-Nur-Moschee in Neukölln verboten werden kann. Das kündigte Innensenator Frank Henkel (CDU) am Donnerstag im Abgeordnetenhaus an. Dem Verbot (weiterlesen...)

(...mehr)