Anschläge in St. Petersburg und Stockholm: gemeinsame Spur vermutet

Sputnik Deutschland - 17 Mai 2017
Der mutmaßliche Stockholmer Lkw-Attentäter Rachmat Akilow hat möglicherweise Kontakte zu einer Dschihadisten-Gruppe unterhalten, deren Anführer auch im Zusammenhang mit dem U-Bahn-Anschlag in St. Petersburg von Medien erwähnt wird. Die russische Onlinezeitung gazeta.ru geht ins Detail. (...mehr)