Bulgarien nimmt fünf Deutsche als mutmaßliche Terrorunterstützer fest

Stuttgarter-Nachrichten - 21 April 2017
Sofia - An der bulgarischen Grenze zur Türkei sind fünf Deutsche wegen mutmaßlicher Unterstützung einer Terrororganisation festgenommen worden. Das teilte Bulgariens Sicherheitsdienst DANS mit. Die Männer waren mit einem Zug aus Bukarest nach Istanbul unterwegs, obwohl gegen sie in Deutschland ein Ausreiseverbot verhängt worden ist (...mehr)