Bund zahlte 2016 den Ländern 9,3 Milliarden für Flüchtlinge – davon 5,5 Milliarden für noch nicht anerkannte Asylbewerber

Epoch Times - 24 Mai 2017
Der Bund bezahlte 2016 für Flüchtlinge rund 9,3 Milliarden Euro an die Länder und Kommunen. Davon wurden 5,5 Milliarden Euro für noch nicht anerkannte Asylbewerber, die auf ihren Asylbescheid warteten ausgegeben. (...mehr)