Captagon, die Dschihadistendroge – Sucht und Big Business im Schatten des Krieges

Contra Magazin - 16 Mai 2017
Der Nahe Osten wird von Drogen überschwemmt die mithelfen, den Dschihad zu finanzieren. Es ist ein Bombengeschäft, nicht nur mit Bomben und Rüstungsgütern, sondern auch mit Drogen und ähnlichen Mafiageschäften. Aber der Drogenkonsum könnte den Terroristen zum Verhängnis werden. (...mehr)