Deutsche »Sea Watch« versuchte Rückführung von Migranten nach Libyen zu stoppen

DIE FREIE WELT - 15 Mai 2017
Die Fluchthelfer vom deutschen NGO »Sea Watch« stehen unter dem Vorwurf, mit Schleusern zu kooperieren. Sie versuchten zu verhindern, dass die libysche Küstenwache im Mittelmeer ein Holzboot mit 350 Migranten aufgreift und zurückbringt. (...mehr)