Die Guten helfen den Falschen

Die Achse des Guten - 10 August 2017
Julian Pahlke ist ein Sprecher von „Jugend Rettet e.V.“ und hat ein eigenes, festgefügtes Weltbild. In dieser Welt gehört sein Verein zu den Guten, denn es ist nicht nur gut, Menschen aus Seenot zu retten, es ist auch gut, wenn alle Migranten, denen man das Label „Flüchtlinge“ anheftet, sicher von Nordafrika nach Europa gebracht werden. In einer Welt, in der sich die Guten eindeutig ausmachen lassen, weiß man auch sofort, wer die Bösen sind. Das sind all die, die die Guten, wie Pahlkes Verein, daran hindern, ihr gutes Werk zu tun. Der Verein ist dieser Tage bekanntlich in die Schlagzeilen geraten, weil die italienische Staatsanwaltschaft gegen einige Mitglieder wegen des Verdachts der Beihilfe zur illegalen Einreise ermittelt. Konkret soll die Staatsanwaltschaft den selbsternannten Rettern vorwerfen, Migranten quasi nach Absprache mit den Schleusern von deren Schlauchbooten übernommen zu haben. (...mehr)