Interviews

ZEIT ONLINE 28 April 2017
Statt über Integration wird nach dem türkischen Referendum über illegale doppelte Staatsbürgerschaften geredet. Warum ist das so? Ein Gespräch mit ...
Freie Presse 28 April 2017
Der Vorwurf der Grünen, Busfahrer würden Migranten schikanieren, sorgt für Bestürzung unter Passagieren. Einige berichten hier, was sie selbst erlebt ...
Kölner Stadt-Anzeiger 27 April 2017
Mechernich - Gisela Bueneman (79) aus Kommern bemüht sich ehrenamtlich seit mehreren Jahren sehr engagiert um die Mechernicher Container-Siedlung ...
Luzerner Zeitung 26 April 2017
JEMEN ⋅ Die Schweiz gibt bis 2020 über 40 Millionen Franken zum Wiederaufbau des Jemen. Doch Geld allein kann die Not in dem arabischen Land nicht ...
heplev 26 April 2017
Am 18.12.2001 sprach Arafat vor mehreren tausend Zuhörern in Ramallah. Die Rede wurde vom palästinensischen Radio übertragen. Auszüge daraus und ...
QuotenQueen 25 April 2017
Kohl wollte die Türken den Dokumenten zufolge im Oktober 1982 einfach nur loswerden. „Deutschland habe kein Problem mit den Portugiesen, den ...
Der Tagesspiegel 24 April 2017
Der Islam ist nicht reformierbar, sagt der Publizist Hamed Abdel-Samad. Ist er doch, sagt der Islamwissenschaftler Mouhanad Khorchide. Einig sind ...
Links oder rechts: Wer sind eigentlich die Nazis?
Quer-Denken.TV 24 April 2017

Gerhard Wisnewski im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.  Auf Twitter wird zu Boykotten von Kopp-Büchern aufgerufen, es sollen keine Räume an ...

Tichys Einblick 20 April 2017
Hamed Abdel-Samad sagt: Ich bin auch dagegen, alle Türken und alle Muslime pauschal zu verurteilen, aber es ist auch ein Fehler, alle Muslime ...
DIE WELT 20 April 2017
Nur ein Drittel der wahlberechtigten Deutschtürken stimmten gegen das umstrittene Präsidialsystem Erdogans. Ein Ergebnis, das Serdar Somuncu ...
heplev 20 April 2017

aus verschiedenen Quellenl gesammelt, notiert in chronologisch umgekehrter Reihenfolge: 5. Oktober 2004: Arafat kritisiert „israelische Verbrechen ...

20 Minuten Online 19 April 2017
58 Prozent der Frauen haben Angst, nachts allein unterwegs zu sein. 44 Prozent erlebten schon sexuelle Übergriffe. Experten fordern Benimmkurse für ...
DIE WELT 19 April 2017
Der Schmerz war so grell und durchdringend, dass er ihm die Luft abschnürte. Ein Schlag, hart und schnell, in die Weichteile. Innerhalb von Sekunden ...
Giessener Allgemeine 19 April 2017
Aktuell ist etwa jeder fünfte Kunde im Wetterauer Jobcenter ein anerkannter Flüchtling, Tendenz steigend. Im WZ-Gespräch erklärt Chef Bernhard ...
CNA Deutsch 19 April 2017
Deutschland ist eine Hochburg der Muslimbruderschaft und der Salafisten, etwa in Düsseldorf, Köln und Berlin sind die radikalen Muslime schon sehr ...
NachDenkSeiten 19 April 2017
Die englische Ausgabe dieser Einschätzung gibt es seit einigen Tagen im Netz. Aber es ist wichtig, diesen Text auch jenen zugänglich zu machen, die ...
YouTube 19 April 2017
Dieses Gespräch entstand in Rostock auf Einladung von Hannes Krünägel. Vielen Dank für die Bereitschaft Rede und Antwort zu stehen und auch dafür, ...
philosophia perennis 18 April 2017
(JouWatch/Breitbart) Michael Lucas, ein bekannter amerikanischer Gay-Porno Darsteller und Produzent, wendete sich in einem Interview gegen die ...
Deutschlandfunk 13 April 2017
Zana Ramadani ist zwei Mal geflohen: Erst vor dem Balkan-Krieg, dann vor ihrer Mutter, die sie zur sittsamen Muslimin machen wollte. Jetzt ist ...
Der Bischof der Kopten in Deutschland wünscht sich eine Reform der religiösen Bildung, um Gewalt von Muslimen einzudämmen. Dies betont Anba Damian in ...
YouTube 13 April 2017
Imad Karim im Interview mit der syrisch-orthodoxen Ordensschwester Hatune Dogan über Islam, Flüchtlingspolitik Deutschland. Islamkritik, Kritik der ...
heplev 13 April 2017

Palästinenser sind zu einer Nation des Dschihad geworden. Die Welt, 25.07.2002 (Leider ist die URL nicht mehr gültig; für die ausgelassenen ...

oe24 11 April 2017
Zana Ramadani (33) steht derzeit mit ihrem Buch "Die verschleierte Gefahr - die Macht der muslimischen Mütter und der Toleranzwahn der Deutschen" in ...
Deutsche Welle 10 April 2017
Schon wieder wurden orthodoxe Christen in Ägypten Opfer von Anschlägen. Markus Rode von Open Doors erklärt im Interview mit der DW, warum die Gewalt ...

Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Nachrichten per Newsletter-Abo.