Einwanderer liefern sich Straßenschlachten mit Polizei

Junge Freiheit - 28 August 2017
ROM. Rund hundert Einwanderer haben sich auf einem Platz im Herzen Roms am Donnerstag schwere Straßenschlachten mit der Polizei geliefert. Sie versuchten dort, ein illegales Camp zu errichten, nachdem Beamte zuvor ein von rund 1.000 Zuwanderern besetztes Haus (...mehr)