EuGH: EU-Staaten dürfen Asylbewerber mit Terror-Hintergrund ablehnen

EurActiv.de - 01 Februar 2017
EU-Länder dürfen Asylbewerber abweisen, die in ihrer Vergangenheit in Terrornetzwerke verwickelt waren – auch wenn ihre Rolle lediglich logistischer Natur war. So lautet das heutige Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH). EurActiv Brüssel berichtet. (...mehr)