Europa

Umstrittene Stiftung behauptet: Muslime integrieren sich besser

DIE FREIE WELT 24 August 2017
Angeblich mache die Integration von Muslimen Fortschritte. Das behaupten die Macher des Religionsmonitor, der von der umstrittenen und mehrfach kritisierten Bertelsmann-Stiftung herausgebracht wurde. Die Stiftung steht im Ruf, führenden Politikern sehr nahe zu stehen.

Qualifikation von Immigranten: Märchen und Realität

Tichys Einblick 24 August 2017
Spezialisten für berufliche Bildung halten für jugendliche Immigranten für notwendig: zwei Jahre Deutschlernen, ein Jahr Hauptschulklasse zum Hauptschulabschluss, zwei Jahre Berufsfachschule zur Fachschulreife, drei Jahre duale Ausbildung.

Städte- und Gemeindebund: „Stoßen an Grenzen“ – Kommunen fordern Stopp der Flüchtlingsverteilung

DIE WELT 24 August 2017
Unterbringung, Betreuung, Ausbildung: Die dezentrale Verteilung von Flüchtlingen bringt die Kommunen nach Ansicht des Städte- und Gemeindebundes an ihre Grenzen. Eine Lösung zur Rettung der Integration läge nahe.

INSA-Umfrage: Deutsche wollen dauerhafte Grenzkontrollen – und Abschiebungen krimineller Ausländer

Epoch Times 24 August 2017
Grenzkontrollen an Deutschlands Grenzen, die Abschiebung straffälliger Asylbewerber und die Einhaltung der Drittstaatenregelung – das möchte die Mehrheit der Deutschen, so das Ergebnis einer neuen INSA-Umfrage.

Österreich Integrations-Studie: Flüchtlinge kosten uns 8 Milliarden

oe24 24 August 2017

Am Mittwoch präsentierte ­Sebastian Kurz den aktuellen Integrationsbericht. Die Zuwanderung nach Österreich ist im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen. Dennoch sind die Zahlen für Außenminister Sebastian Kurz alarmierend. Das zeige der Integrationsbericht 2017, den der Außenminister am Mittwoch vorstellte. Für Kurz ist daher klar: „Die Zuwanderung in unser Sozialsystem muss gestoppt werden. Wir müssen die Migration ­massiv reduzieren.“

Österreich bei Asylanträgen EU-weit auf Platz zwei

Islamischer Religionsunterricht in NRW für 19.400 Schüler

Kirche+Leben 24 August 2017
Nicht nur Christen setzen sich in Schulen in Nordrhein-Westfalen mit ihrem Glauben auseinander: Seit fünf Jahren können dort auch muslimische Kinder und Jugendliche ihre Religion näher kennenlernen. Einer der ersten Lehrer ist Bernd Ridwan Bauknecht (51) aus Bonn. Er zieht eine positive Bilanz der Anfangsjahre.

PR-Desaster: Zentralrat nutzt Stockbilder für Kampagne zur Bundestagswahl

Dunia-Blog 24 August 2017
Zentralrat der Muslime macht eine Kampagne zur Bundestagswahl und setzt auf ausländische Models, statt auf heimische Muslime. Weiteres Problem: Ohne richtige Lizenz drohen Verbreitern eventuell Abmahnungen.

6 Monate Haft für Journalisten Michael Stürzenberger wegen Veröffentlichung historischer Fotos?

YouTube 24 August 2017
Seit einigen Tagen machen Post um den Justiz-Prozess gegen den Journalisten Michael Stürzenberger die Runde. Der Mainstream ignoriert das Thema. RT Deutsch hat die wichtigsten Informationen zusammengetragen. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Bevölkerung von Malta bricht Embargo gegen „Defend Europe“

Info-DIREKT 24 August 2017
Eine Gruppe von Maltesern hat am Dienstag das Embargo ihrer Regierung gegen das Schiff der identitären Mission „Defend Europe“ gebrochen und die Crew mit Wasser und anderen Vorräten beliefert.

„Merkel hat Augen vor Erdogans Unrechtsregime verschlossen“: Demokratische Kurden und Türken in Deutschland massiv bedroht

Epoch Times 24 August 2017
Die Kurdische Gemeinde Deutschland beklagt die zunehmende Bedrohungen oder Einschüchterungen durch Anhänger des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. In den vergangenen Monaten seien in Deutschland "viele Menschen bedroht und beleidigt worden", sagte der Vorsitzende der Kurdischen Gemeinde in Deutschland, Ali Ertan Toprak.

Angela Merkels dunkle Seite: Thorsten Schulte liest aus seinem Spiegel-Bestseller Kontrollverlust.

YouTube 24 August 2017
Bitte an alle alternativen Medien: Sichern Sie dieses Video für den Fall eines Falles. Beachten Sie bitte auch das Video "Im Fadenkreuz" hier sowie das Interview mit Hagen Grell, welches Sie in unserem YouTube-Kanal Silberjunge ganz oben in der Rubrik "Videos & Interviews zum Buch Kontrollverlust" finden.

Terror-Religion Islam? "Charlie Hebdo"-Titelseite sorgt für Empörung

T-Online 24 August 2017
Die französische Satirezeitung "Charlie Hebdo" sorgt mit ihrer neuen Ausgabe für Kritik und heftige Diskussionen. Auf der Titelseite wird der Islam indirekt mit Terrorismus gleichgesetzt.

Essener Moschee wirbt mit Auftritt des deutschen Salafisten und Hass-Predigers Marcel Krass

derWesten 24 August 2017
Essen. Die islamische Gemeinde der „Moschee Cordoba“, ehemalig Vidam-Moschee, in Essen-Schonnebeck soll in Verbindung zu Salafisten- und Dschihadistenkreisen stehen.

Chefermittler packt aus: Mafia-Paradies Deutschland: Warum sich Einbrecherbanden hier "sauwohl" fühlen

FOCUS Online 24 August 2017
Organisierte Kriminalität ist ein Problem in Deutschland und die Polizei hat kaum eine Chance, der Diebesbanden Herr zu werden. Das liegt nicht nur am zahlenmäßigen Anstieg von Mafia-Angehörigen

Die Islamistenszene der Maghrebstaaten

Frankfurter Rundschau 24 August 2017
IS-Rückkehrer machen Marokko und Tunesien zu schaffen. Die Islamisten-Szene in den Ländern gerät nach dem Anschlag von Barcelona wieder in den Blick.

Mann entblößt sich vor 80-Jähriger

Grafschafter Nachrichten 24 August 2017
Ein Unbekannter hat sich am Dienstag vor einer Seniorin im Emsland ausgezogen und ihr sein Glied gezeigt.

POL-SO: Lippstadt-Rebbeke - Exhibitionist unterwegs

Presseportal 24 August 2017

Lippstadt (ots) - Eine 23-jährige Frau aus Lippstadt entdeckte am Mittwochabend gegen 19:00 Uhr in einem Gebüsch am Strandbad Alberssee einen unbekannten Mann. Als die Frau ihn bemerkte entblößte sich der Unbekannte. Sie informierte die Polizei, die im gesamten Strandbadgelände nach dem Mann sucht. Allerdings ohne Erfolg. Er wurde wie folgt beschrieben: 30 bis 40 Jahre alt, südländisches Aussehen mit dunklen Haaren. Bekleidet war der Mann mit einem türkisfarbenen Poloshirt, weißen Schuhen und einer Kappe. Die Polizei in Lippstadt sucht Zeugen, die Hinweise auf den möglichen Täter geben können. Telefon: 02941-91000. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Polizei München: Festnahme nach sexuellem Übergriff im Alten Botanischen Garten – Maxvorstadt

FOCUS Online 24 August 2017
Am Mittwoch, 23.08.2017, gegen 02.05 Uhr, wurden Zeugen auf Schreie einer 17-jährigen Münchnerin im Alten Botanischen Garten aufmerksam.

Massenschlägerei in Bremerhaven - zwei türkische Familien gehen aufeinander los

DIE FREIE WELT 24 August 2017
Am gestrigen Nachmittag musste die Bremerhavener Polizei mit einem Großaufgebot zu einer Massenschlägerei ausrücken. Zwei türkische Familien waren mit Mann, Maus und Feuerwaffen aufeinander losgegangen. Gelungene Integration sieht anders aus.

17-Jährige im Botanischen Garten sexuell missbraucht – Polizei stoppt Vergewaltiger mit Warnschuss

Freie Zeiten 24 August 2017
Deutschland. Am frühen Morgen hörten Zeugen Schreie im Alten Botanischen Garten in München. Sie sahen eine am Boden liegende Schülerin, die von einem Mann sexuell missbraucht wurde. Die alarmierten Polizisten stoppten den Vergewaltiger mit einem Warnschuss.

OÖ: Asylwerber handelten im großen Stil mit Rauschgift

Wochenblick 24 August 2017
Umfangreiche Ermittlungen in oberösterreichischen Asylantenheimen haben zu einem großen Erfolg geführt: In Vöcklabruck konnten elf Asylwerber wegen Drogendelikten dingfest gemacht werden.

Spanische Ermittler weiten Terrorfahndung aus - auch in die Schweiz

SWI swissinfo 24 August 2017
Nach den Anschlägen von Barcelona hat die spanische Polizei in den Trümmern des Hauses der Terrorzelle mehrere Flugtickets entdeckt. Dies deutet auf Beziehungen der Gruppe ins Ausland hin.

Gruppe verhindert Tram-Weiterfahrt - Fahrer verprügelt

Augsburger Allgemeine 24 August 2017
Eine Gruppe verhindert, dass eine Tram in München weiterfahren kann. Ein anderer Fahrer, der zur Hilfe kommt, wird verprügelt. Die Polizei ermittelt.

Worms: Polizist bei Abschiebung eines Flüchtlings schwer verletzt

Rhein Neckar Fernsehen 24 August 2017

POL-KA: (KA) Karlsruhe - 19-Jähriger nach Streitigkeiten mit Messer schwer verletzt

Presseportal 24 August 2017
Karlsruhe (ots) - Mit einem Messer wurde ein 19-Jähriger am späten Dienstagabend in der Kaiserstraße schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen standen gegen 23.00 Uhr drei Iraner im Alter zwischen 19 und 25 Jahren an der Haltestelle am Europaplatz um mit der Straßenbahn den Heimweg anzutreten. Die drei wurden plötzlich von einer Gruppe junger, vermutlich algerischer Männer eingekreist. Im Laufe der verbalen und körperlichen Auseinandersetzung zog einer der Angreifer ein Messer und fügte dem 19-Jährigen eine stark blutende Wunde im Bereich des Rückens zu. Anschließend flüchtete die achtköpfige Gruppe. Nach einer Erstversorgung wurde der Schwerverletzte in eine Klinik verbracht und stationär aufgenommen. Von dem unbekannten Angreifer liegt keine Personenbeschreibung vor. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Karlsruhe, Telefon 0721/939-5555.

Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Nachrichten per Newsletter-Abo.