Spanien

derStandard.at 14 Juni 2017
Der weltweite Umsatz von Schleppern wird auf neun Milliarden Euro geschätzt. Polizeiliche Maßnahmen werden durch politische Wirren erschwert
FM1 TODAY 14 Juni 2017
Der Menschenschmuggel ist ein Milliardengeschäft. Regierungen auf der ganzen Welt versuchen, den Schleppern das Handwerk zu legen und Grenzen zu ...
Nicht die Flüchtlinge sind das Problem, sondern die Medien und Flüchtlingshelfer

Letzte Woche sollte ein 20-jähriger Afghane abgeschoben werden. Die Geschichte wurde in den Medien aufgebauscht, kurz nach den Meldungen über den ...

Bote.ch 08 Juni 2017
ARMEE ⋅ Der Einsatz der Swisscoy im Kosovo wird um drei Jahre verlängert, bis Ende Dezember 2020. Nach dem Ständerat hat auch der Nationalrat dafür ...
Terror gegen Zivilisten: „Es wird wohl noch schlimmer werden!“
AudiaturOnline 07 Juni 2017

England 2017 – In der Nacht zum 4. Juni erschüttert ein schwerer Terroranschlag London. Es ist dies der 3. Vorfall in Grossbritannien innerhalb ...

YouTube 06 Juni 2017
Nicht wir, sondern die NGOs! Sie erhalten das System aufrecht, dem Jahr für Jahr Menschen zum Opfer fallen. Sie akzeptieren in ihrer Humanitätsheuchel ...
Anderwelt Online 06 Juni 2017
Seit dem 27. Mai (noch bis 24. Juni) lebt die islamische Welt im Fastenmonat Ramadan. Für gläubige erwachsene Muslime heißt das: Zwischen ...
DIE FREIE WELT 06 Juni 2017
An der von der EU initiierten Operation »Sophia« im Mittelmeer sind 25 Staaten mehr oder minder stark beteiligt. Kriegsschiffe und Hubschrauber ...
Eine Milliarde Menschen auf dem Weg nach Europa – und mit ihnen jede Menge IS-Terroristen!
Journalistenwatch 02 Juni 2017

Migrantenschmuggler verdienen mittlerweile 35 Milliarden US-Dollar pro Jahr mit ihrem Geschäftsmodell, das gab die Internationale Organisation für ...

Investigativ: Die Schlepper-NGO's
Ein Prozent 02 Juni 2017

Rashid will es endlich wagen, sein Leben in Nordafrika hat er satt. Im Fernsehen sieht er täglich Videos von anderen, die glücklich angekommen sind, ...

Sputnik Deutschland 30 Mai 2017
In den nächsten Jahren könnten bis zu 200 Millionen Flüchtlinge nach Europa kommen, warnt Kroatiens Präsidentin Kolinda Grabar-Kitarović. Über die ...
Nordbayern.de 30 Mai 2017
NÜRNBERG - Der Islamkritiker Hamed Abdel-Samad und Nürnbergs Regionalbischof Stefan Ark Nitsche streiten über Religiosität in einem säkularen Staat.
SPIEGEL ONLINE‎ 30 Mai 2017
Millionen Migranten machten sich in den vergangenen 20 Jahren nach Spanien auf. Heute können sie die aussterbenden Orte auf dem Land wiederbeleben.
Tiroler Tageszeitung 30 Mai 2017
Allein vergangene Woche trafen mehr als 10.000 Migranten ein. Bei einem Unglück vor der libyschen Küste verunglückten Dutzende Flüchtlinge tödlich.
Weser Kurier 26 Mai 2017
London, Paris, Brüssel, Berlin – und nun Manchester? Europäische Metropolen sind immer stärker ins Fadenkreuz von Terroristen gerückt. Ein Rückblick:
Kleine Zeitung 24 Mai 2017

London, Paris, Brüssel, Berlin - und nun Manchester? Europäische Metropolen sind in den vergangenen Jahren immer stärker ins Fadenkreuz von ...

DIE FREIE WELT 24 Mai 2017
Breitbart hat eine Liste für 2017 veröffentlicht. Diese Liste beinhaltet durchgeführte und vereitelte Terroranschläge. Demnach gibt es im ...
Tiroler Tageszeitung 24 Mai 2017
Berlin/Tripolis (APA/dpa) - Die Zahl der nach Europa strebenden Flüchtlinge hat in den Staaten südlich und östlich des Mittelmeers seit Jahresbeginn ...
Kronen Zeitung 24 Mai 2017
Was blieb von den als Sofortmaßnahme angekündigten Hotspots für Flüchtlinge in Italien und Griechenland, die mit viel EU- Geld illegale Einreisen und ...
Epoch Times 23 Mai 2017
Nach Angaben der deutschen Sicherheitsbehörden warten in den Staaten Nordafrikas, in Jordanien und der Türkei bis zu 6,66 Millionen Flüchtlinge auf ...
Info-DIREKT 19 Mai 2017
Drei von vier Europäern lehnen einen EU-Beitritt der Türkei ab. Dies geht aus einer Umfrage kürzlich veröffentlichten Umfrage hervor.  Laut einer von ...
Europas kinderlose Führer schlafwandeln uns zur Katastrophe
Gatestone Institute 19 Mai 2017

Da die Führer Europas keine Kinder haben, scheinen sie keinen Grund zu haben, sich um die Zukunft ihres Kontinents zu scheren. - - - "Das Europa von ...

YouTube 17 Mai 2017

Interaktive Karte: Flüchtlingslawine in Richtung Europa

Europa erlebt die größte Flüchtlingskrise seit dem Zweiten Weltkrieg. Basierend auf Daten ...

Die heimischen Schlepperei-Ermittler wollen sich mehr auf die Mittelmeer-Routen konzentrieren. "Die Rahmenbedingungen im Mittelmeer sind aber ein ...
DIE FREIE WELT 15 Mai 2017
Die Fluchthelfer vom deutschen NGO »Sea Watch« stehen unter dem Vorwurf, mit Schleusern zu kooperieren. Sie versuchten zu verhindern, dass die ...

Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Nachrichten per Newsletter-Abo.