Frauen in Siegener Imbiss von drei Männern angegriffen

Westfalenpost - 01 August 2017

Siegen.   Drei Männer sollen in der Nacht auf Samstag drei Frauen in einem Imbiss in Siegen obszön beleidigt und mit brutaler Gewalt angegriffen haben. Laut Polizeiangaben eskalierte der Streit gegen 3 Uhr. Die Männer traktierten die Frauen mit Tritten und Ellbogenstößen. Ein 31-jähriger Begleiter der drei Frauen, der sich schützend vor die Angegriffenen stellte, wurde ebenfalls Opfer des Angriffs.

(...mehr)