Genitalverstümmelung: Die eigenen Töchter schützen

Tiroler Tageszeitung - 10 August 2017
Weltweit gibt es 200 Mio. Opfer von Genitalverstümmelung. Einige Frauen werden an der Innsbrucker Klinik behandelt. Ohne richtige Betreuung drohen schwerste Komplikationen. (...mehr)