Henryk M. Broder: Sozialstaat oder Einwanderung

DIE WELT - 19 Juni 2017
Flüchtlinge, die man de facto als Migranten behandelt, werden weiter kommen, solange die soziale Versorgung verlockend ist. Es gibt nur einen Weg, die Attraktivität Deutschlands zu mindern (...mehr)