Newsticker

06 September 2017
Blog is Paused 
Vor zwei Jahren hat Angela Merkel gesagt: „Wir schaffen das.“ Auf den Tag zwei Jahre später stoßen die Flüchtlingshelfer auf bürokratische Hürden. Immer öfter werden sie sogar angefeindet.

In einem Interview mit der spanischen Tageszeitung El Mundo enthüllt der EU-Koordinator für Terrorismusbekämpfung, Gilles de Kerchove von Ousselghem, dass laut seinen Diensten, es derzeit mindestens ...

Die GfK bietet jedes Jahr einen tiefen Einblick in das Seelenleben der Nation. Sie befragt die Deutschen nach den größten gesellschaftlichen Problemen im Land. Die Art der Ängste hat sich zuletzt ...
Nach zwei angezeigten Vergewaltigungen in Linz fragte die FPÖ bei Innenminister Sobotka um Zahlen für Sexualdelikte an. Nun gibt es die Antwort.
Trotz großer Ablehnung in der Bevölkerung - Merkel will die Familienzusammenführung der von ihr mehr oder minder ins Land gelockten »Schutzbedürftigen« forcieren. In 2018, so heißt es in einem ...
Die Mehrheit der Bundesbürger sind laut einer Umfrage nicht der Meinung, dass der Islam zu Deutschland gehört. Nur 24 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass der Islam zu Deutschland gehört.
Nach einer Studie der Universität Maryland starben 2016 rund 34.000 Menschen bei Anschlägen - allerdings einschließlich der Täter, die ein Drittel der Toten ausmachen. Nur zwei Prozent der Taten ...
18,6 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund leben in Deutschland, so das Ergebnis eines Mikrozensus des Statistischen Bundesamtes. Sie stellen somit 23 Prozent der Gesamtbevölkerung – und die ...
Unterbringung, Betreuung, Ausbildung: Die dezentrale Verteilung von Flüchtlingen bringt die Kommunen nach Ansicht des Städte- und Gemeindebundes an ihre Grenzen. Eine Lösung zur Rettung der ...
Grenzkontrollen an Deutschlands Grenzen, die Abschiebung straffälliger Asylbewerber und die Einhaltung der Drittstaatenregelung – das möchte die Mehrheit der Deutschen, so das Ergebnis einer neuen ...
Organisierte Kriminalität ist ein Problem in Deutschland und die Polizei hat kaum eine Chance, der Diebesbanden Herr zu werden. Das liegt nicht nur am zahlenmäßigen Anstieg von Mafia-Angehörigen
BERLIN. Die Zahl der arbeitssuchenden Flüchtlinge ohne Schulabschluß ist höher als bisher offiziell angegeben. Dies geht aus einer Untersuchung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) hervor, ...
Berlin. Das Mittelmeer ist nach wie vor Flüchtlingsroute Nummer eins. Die Polizei meldet jährlich Tausende Schleusertaten, doch nur die wenigsten enden vor Gericht. Die Zahlen unterscheiden sich in ...
Unter den Todesopfern des islamisch motivierten Terroranschlags in Barcelona sind auch drei deutsche Staatsbürger. Damit erhöht sich die Zahl deutscher Todesopfer auf 123; mit den ausländischen ...

Spaniens Regierung lässt nichts unversucht, um die Zuwanderung aus Afrika einzudämmen. Trotz Abwehrmassnahmen gewinnt die westliche Route über das Mittelmeer aber erneut an Bedeutung.

fisch+fleisch 17 August 2017
Die Frage, die ich stelle, lautet: In den nächsten 33 Jahren bis 2050 sollen zu den bereits lebenden 1,3 Milliarden (1 300 000 000*) Afrikanern weitere 1,2 Milliarden (1 200 000 000*) Afrikaner ...
Nur für sie wäre Deutschland zwingend zuständig. Nur für die 905 Asylsuchende, die 2016 nicht über sichere Drittstaaten einreisen, wäre Deutschland zwingend zuständig - wenn das Grundgesetz und die ...
Die Zahl der Afghanen in Deutschland ist zum 31. Dezember 2016 auf 252.590 gestiegen. Ende 2010 waren es 51.305.
Der ÖIF Forschungsbericht kommt zu einem alarmierendem Ergebnis. Laut der Studie haben die Hälfte der Flüchtlinge Verständnis für Männer, die Frauen nicht die Hand geben wollen. 40 Prozent der in ...