IS reklamiert Botschaftsanschlag in Kabul für sich - Angreifer tot

Augsburger Allgemeine - 31 Juli 2017
Eine Explosion erschüttert das Stadtviertel um die irakische Botschaft in Kabul. Die Behörden sprechen von einem Selbstmordanschlag. Der IS reklamiert die Tat für sich. (...mehr)