In einem ruinierten Land – Wie Yassir Arafat Palästina zerstörte (3/5)

heplev - 12 Mai 2017
(Fortsetzung) Der innere Kreis - Die Oslo-Vereinbarungen schufen etwas, das die Palästinensische Autonomiebehörde genannt wurde, aber bis heute gibt es so etwas nicht. Die Behauptung, dass die Autonomiebehörde nicht existiert, scheint für westliche Ohren seltsam, weil Ehrentitel wie „Präsident Yassir Arafat“ und „Außenminister Nabil Shaath“ während der letzten zehn Jahre derart oft verwendet wurden, dass es für alle außer den teuflischsten Skeptikern schwer ist nicht anzunehmen, dass ein Staatsapparat existiert, der in  (...mehr)