Irak

06 September 2017
Blog is Paused 
Robert Spencer: Was ist der Grund für die muslimische Massenmigration?
• EuropeNews 06 September 2017

Bohuslav Sobotka, tschechischer Ministerpräsident, hat es gewagt dem Zeitgeist zu trotzen, als er sagte: „Wenn wir die Probleme in anderen ...

YouTube 29 August 2017
Busse und Krankenwagen bringen rund 400 Kämpfer des sogenannten Islamischen Staats von Libanon nach Syrien. Der Abzug war nach dem Ende der Gefechte ...
AudiaturOnline 19 August 2017
Die regionale Bedrohung durch den Iran nimmt zu, sagte der Leiter des israelischen Auslandsgeheimdienstes Mossad, Yossi Cohen, nach Auskunft von ...
heise online 18 August 2017
Bombardierungen auf kurdische Gebiete vernichten tausende Hektar Wälder. Viele Dörfer in der Region sind akut gefährdet
Qantara 18 August 2017
Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) hat vor einer "Islamisierung" der Autonomen Region Kurdistan gewarnt. "Eine klare Trennung von Staat und ...
DIE WELT 17 August 2017
Einem Bericht zufolge reisen seit Jahren zahlreiche Flüchtlinge in ihre Herkunftsländer, um dort Urlaub zu machen. Ihr Schutzstatus als Asylbewerber ...
AudiaturOnline 17 August 2017
Aus den USA und stellenweise auch aus Europa gibt es Kritik an den Zahlungen der Palästinensischen Autonomiebehörde an Terroristen, die in ...
Bluewin.ch 17 August 2017
Eine Familie in Indonesien lässt sich von den schillernden Versprechungen des Islamischen Staates im Internet verlocken. Sie macht sich auf den Weg ...
YouTube 17 August 2017
Eine Volksabstimmung über die Unabhängigkeit der Kurdengebiete könnte für den Irak aus Sicht der türkischen Regierung fatale Folgen haben. Im Juni ...
Schiiten und Sunniten – Unterschiede islamischer „Konfessionen“

Nachdem Muhammad am 8.6.632 n. Chr. wohl recht überraschend gestorben war, entstanden unter der ersten muslimischen Gemeinde unterschiedliche ...

Neue Zürcher Zeitung 10 August 2017
Seit dem Ende des Kalten Krieges boomen private Sicherheitsfirmen. Sie haben von der Überwachung bis zum schwerbewaffneten Elitesöldner alles im ...
DIE WELT 07 August 2017
Ein in Syrien gefangener Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat hat berichtet, dass eine geheim operierende Einheit des IS Anschläge in Europa ...
derStandard.at 04 August 2017
Die religiöse Identität scheint in der arabischen Politik momentan keine Konjunktur zu haben: Vom Golf kommt eine Säkularismus-Empfehlung, und im ...
euronews (deutsch) 02 August 2017
Drei Jahre ist es her, dass die Milizen des sogenannten “Islamischen Staat” das Sindschar-Gebirge, die Heimatregion der Jesiden im Irak, überfallen ...
Deutschlandfunk 02 August 2017
Im August 2014 hat die Terrormiliz IS im Nordirak mehr als 5.000 Jesiden getötet und 7.000 Frauen und Kinder verschleppt - noch immer sind Tausende ...
Muslimische Welt, wir müssen reden
AudiaturOnline 02 August 2017

Meine Güte! Es gäbe so viel zu sagen über das, was in den vergangenen Tagen geschehen ist. Aber es würde den Rahmen dieses kleinen Artikels sprengen. ...

24matins 01 August 2017
In Istanbul kommen am Dienstag die Staaten der Organisation für Islamische Kooperation (OIC) zu einem Krisentreffen zum Streit um die Al-Aksa-Moschee ...
tagesschau.de 31 Juli 2017
Vor der irakischen Botschaft in Kabul hat es einen Anschlag gegeben. Ein Selbstmordattentäter sprengte sich mit einer Autobombe in die Luft. Die ...
heise online 28 Juli 2017
Eine sehr große Mehrheit der Kurden befürwortet eine Unabhängigkeit Kurdistans - Anfang Juni 2017 trafen sich die kurdischen Parteien in der ...
ruhrbarone 28 Juli 2017
Der Islamische Staat (IS) verliert Territorien. Neue Milizen, wie die Al Qaida nahe Hayat al Tahrir al Sham, füllen das Vakuum, übernehmen Söldner. ...
SPIEGEL ONLINE‎ 28 Juli 2017
Nach der Festnahme vier deutscher Frauen in Mossul werden Details über ihre Zeit beim "Islamischen Staat" bekannt. Nach SPIEGEL-Informationen sollen ...
EXPRESS 26 Juli 2017
Mossul - Sie träumten von einem Leben an der Seite eines „Gotteskriegers“. Einige waren ideologisch verblendet, andere sind es vielleicht heute noch. ...
Netzfrauen 26 Juli 2017
Etwa 3200 Frauen und Kinder sind noch in den Händen der IS-Terrorgruppe. Vor drei Jahren genau, es war der 3. August 2014, da begann der IS seine ...
Morgen Post 26 Juli 2017
Die Bundesregierung investiert weitere 100 Millionen Euro in den Wiederaufbau. Die Menschen sollen wieder in den Nordirak zurückkehren.

Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Nachrichten per Newsletter-Abo.