Italiener jubeln: Bürgermeisterin von Lampedusa, Soros- und Migrantenfreundin, aus dem Amt gewählt

Inselpresse - 19 Juni 2017
Italiener haben gejubelt, als die Bürgermeisterin von Lampedusa abgewählt wurde, die mit einen Vertrag George Soros unterzeichnete, mit dem die kleine Insel Lampedusa für Migranten aus Afrika zu einem Tor nach Europa ausgebaut wurde. Auf der kleinen Insel mit nur 6.000 Einwohnern wurden an den Wänden mehrerer Strassen wurden Graffiri angebracht auf denen es hiess: (...mehr)