Menschenschmuggler-Ring organisierte Überfahrten im Schnellboot

DIE WELT - 07 Juni 2017
Ein Menschenschmugglerring in Tunesien organisierte „Luxusreisen“ für Migranten, und brachte diese mit Schnellbooten für bis zu 3000 Euro pro Person nach Sizilien. Nun wurden 15 Verdächtige verhaftet. (...mehr)