Mit dem Messer auf seine Frau eingestochen: Flüchtling wegen Mordversuchs verurteilt

Stuttgarter-Nachrichten - 18 August 2017
Der 31-Jährige, der seine schlafende Frau in einem Flüchtlingsheim in Weil im Schönbuch erstechen wollte, muss für elf Jahre ins Gefängnis. Sie hatte den Angriff nur knapp überlebt. (...mehr)