Nach "Pegida"-Demonstration - CDU und AfD kritisieren Blockadeaufrufe von Linksextremisten

Junge Freiheit - 19 November 2014

DRESDEN. CDU und AfD haben die Blockadeaufrufe des linksextremen Bündnisses "Dresden Nazifrei" gegen die islamkritische "Pegida"-Demonstration verurteilt. "Es ist inakzeptabel, daß einzelne Gruppierungen anderen die Wahrnehmung ihrer Grundrechte mit rechtswidrigen Mitteln zu untersagen versuchen", sagte der stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende im Dresdener Stadtrat, Georg Böhme-Korn. (weiterlesen...)

(...mehr)