Österreich finanziert mehr als 17.000 türkischen Pensionisten den sonnigen Lebensabend

unzensuriert.at - 20 April 2017
Bequem eingerichtet haben es sich viele türkische Staatsbürger im österreichischen Sozialstaat. Neben Mindestsicherung, Kinderbeihilfe und Arbeitslosengeld profitieren sie mit rund 200 Millionen Euro jährlich auch aus der Pensionsversicherung, wie aus einer Anfragebeantwortung von Sozialminister Alois Stöger (SPÖ) hervorgeht. (...mehr)