Schwester Hatune: Reise nach Jordanien um verfolgten Christen zu helfen

Eigentlich war geplant von Jordanien aus nach Syrien und in den Irak zu reisen – aber manchmal kommt es anders als man denkt. Da es zu gefährlich war die Grenze zu übertreten, entschlossen wir uns, dass wir uns dieses Mal ganz auf die Flüchtlinge in Jordanien konzentrieren wollten. (...mehr)