Streit mit Türkei: Bedrohung und Inhaftierungen werden diplomatischer Alltag

YouTube - 23 August 2017 - Von N24
Die Inhaftierung mehrerer Deutscher in der Türkei unter dem Vorwurf der "Terrorunterstützung" belastet die deutsch-türkischen Beziehungen seit Monaten. Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) kündigte wegen der offenbar politisch motivierten Festnahmen eine "Neuausrichtung" der deutschen Türkei-Politik an und warf Präsident Recep Tayyip Erdogan vor, die Häftlinge als "Geiseln" zu benutzen. (...mehr)