Taufschein ermöglicht erfolgreichen Asylbetrug – Anzahl ex-muslimischer Konvertiten steigt

unzensuriert.at - 20 April 2017
Zurzeit gibt es einen hohen Zuwachs muslimischer Flüchtlinge, die vom Islam zum Christentum konvertieren und diese Zahl steigt stetig an. Gerade Ostern bot dafür einen willkommenen Anlass. Ein großes Interesse besteht vor allem bei Iranern und Afghanen. In Österreich etwa stellen Einwanderer 70 Prozent der Taufanwärter dar. In Deutschland verzeichneten die evangelische und die katholische Kirche für das Jahr 2016 über 1.000 Übertritte. (...mehr)