Zitat: Mahatma Gandhi über den Islam

23 April 2013

... "Während Hindus, Sikhs, Christen, Parse und Juden gemeinsam mit einigen Millionen Anhängern aniministischer Religionen, alle miteinander in relativer Harmonie koexistieren konnten, gab es eine Religion, die keine Kompromisse schließen konnte und abseits stand vom Rest: der Islam" ...

Mahatma Gandhi, indischer Rechtsanwalt, gewaltloser Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist.



Vernichtende Kritik: Der Islam im Urteil historischer Denker

Zitate: Lenin, Karl Marx und der Islam

Zitate zum Islam: Atatürk, Voltaire, Hitler, Schopenhauer, al-Husseni, Ahadi, Kaya, Churchill, Herder, de Tocquevill ...

Islamismus als religiöse Artikulation einer totalitären Bewegung



Themen: